Vernetzte Visionen verwirklichen, 3. bis 4. Mai 2016 in Berlin, Langenbeck-Virchow-Haus
Teilen
16. March | 17:45 - 18:15 Uhr

Digitalisierung in der Praxis - wo stehen wir? Best-Practice-Ansätze für die Versorgung

Die Digitalisierung ist spätestens seit der Pandemie nicht mehr aus der Gesundheitsversorgung und dem Alltag der Praxen wegzudenken. Aber welche Anwendungen sind nicht nur innovativ, sondern auch nutzbringend für Qualität, Effektivität und Effizienz. Und wie kann man einen zeitgemäßen Datenaustausch zwischen allen Beteiligten sicherstellen? Wir bringen Sie mit einem Überblick und konkreten Anwendungsbeispielen auf den aktuellen Stand.

Kurzvorträge und Diskussion

Digitale Dienste und MIOs in der Praxis von morgen.

Dr. Bernhard Tenckhoff

Leiter der Stabsstelle Innovation, strategische Analyse und IT-Beratung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung KdöR, Berlin

Idana - mehr Zeit für Medizin dank digitaler Patientenaufnahme

Dr. Lucas Spohn

Geschäftsführer der Tomes GmbH, Freiburg

Moderation

Jeanne Friedländer

Referentin Gesundheitsmanagement der Berlin-Chemie AG

Kongress für Gesundheitsnetzwerker | Programmstand: 24.08.2021
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

nach oben